Das sollten Sie über 3D Koordinatenmesstechnik wissen

Sowohl große als auch schwere Objekte können durch die innovative Technik des optischen Messverfahrens direkt bei Ihnen vor Ort gemessen werden. Erfahren Sie hier mehr. 

Oberflächenmessung 

Optische Messungen können mit der innovativen Technik mittels optischer Sensoren nahezu alle Bauteile messen – unabhängig ob groß oder klein.

Für die 3D Oberflächenmessung und Formmessung und CT Messtechnik dient das Stereokamerasystem. Hierbei werden 3D-Daten der Objekte erfasst – sogar von großen und kompakten Bauteilen.

Die Oberflächenmessung der Bauteile wird häufig in der Qualitätssicherung, Produktentwicklung und Produktion angewandt.

Sowohl Industrieprodukte, Motoren, Maschinen sowie Elektro- und Haushaltsgeräte können durch ein optisches Messverfahren genauestens gemessen werden – profitieren Sie jetzt davon.

CT Messtechnik

Die Technik der Metrologie-Computertomographen (CT) ermöglicht es, genaue Daten der Bauteilvermessung zu erlange, ohne sie dabei zu beschädigen.

Dadurch lassen sich Bauteile analysieren, bei denen eine Zerstörung nicht möglich ist. Je nach Formmessung wird dabei entweder nur die Feinstruktur oder das gesamte Bauteil erfasst.

Die innovative Technik kann kontrastreiche und hochauflösende Computertomographie-Scans erstellen.

Das Zusammenspiel zwischen Laser Scanner und den verschiedenen Materialien liefert dabei sehr detaillierte Informationen.