Finanz-geld.de – Ihre Experten in Sachen Finanzen

Nach einer statistischen Erhebung der deutschen Bundesbank erhöhte sich das Vermögen der privaten Haushalte im letzten Jahr besonders stark. So wuchs das Geldvermögen auf 4.933 Milliarden Euro, ein Plus von 154 Mrd. Euro gegenüber dem Jahr 2009.

Die Geldvermögensbildung der privaten deutschen Haushalte erreichte im letzten Jahr einen Rekordzuwachs von 154 Mrd. Euro, und damit wesentlich höher als der Durchschnitt der vergangenen Jahre. Als Ursachen für diesen Zuwachs wurden u.a. die Konjunkturerholung in Deutschland, sowie die stabile Entwicklung auf dem Arbeitsmarkt genannt.

Wie verteilen sich die Zuwächse des Geldvermögens?

Besonders stark haben sich in 2010 die Bankeinlagen der privaten Haushalte erhöht. Diese wuchsen um 80 Mrd. Euro, die entspricht einem Plus von 30 Mrd. Euro gegenüber dem Jahr 2009.
Gleichzeitig steigen die Ansprüche gegenüber Versicherungen um 63 Mrd. Euro. Dies beruht zu großen Teilen auf Vertragsspareffekte (Lebensversicherungen, Renten, …).

Zurückhaltender investierten die Deutschen dagegen in Wertpapiere. Die investierte Summe blieb in etwa gleich. Im Jahr 2009 gab es in diesem Bereich noch Zuflüsse in neue Wertpapiere in Höhe von 27 Mrd. Euro.

Getrennt haben sich viele in 2010 von ihren festverzinslichen Wertpapieren. In diesem Bereich ergab die Statistik einen Abfluss von Geldvermögen in Höhe von ca. 14 Mrd. Euro. Dagegen stiegen die Zuflüsse in Investmentfonds um netto 9 Mrd. Euro.
Getragen durch hohe Kursgewinne im letzten Jahr hat sich das in Wertpapiere investierte Geldvermögen der privaten Haushalte im letzten Jahr um 80 Mrd. Euro erhöht.

Geldvermögen und Schulden

Dem gestiegenen Geldvermögen der privaten Haushalte in Höhe von 4.933 Mrd. Euro stehen Schulden in Höhe von 1.536 Mrd. Euro gegenüber. Somit ergibt sich ein rechnerisches Netto-Geldvermögen in Höhe von 3.397 Mrd. Euro.
Bei den Schulden konnte kein Anstieg verzeichnet werden. Der Schuldenstand der privaten Haushalte liegt damit seit fast 10 Jahren auf dem gleichen Niveau.

Wir von Finanz-geld.de beraten sich nur gerne bezüglich Ihrer Finanzen und Kredit, sondern auch, wenn Sie einen neuen Job suchen, sich für Online Marketing interessieren oder auf der Suche nach neuen Produkten sind. Wir geben Ihnen außerdem Tipps zum Thema Familienplanung und Erziehung, sowie zu Haustieren.